Kosice-1030x300 Medizinstudium in der Slowakei - Košice

Košice

Košice liegt im südöstlichen Teil der Slowakischen Republik. Die Stadt hat 234.000 Einwohner.

2013 trägt Košice den Titel „Kulturhauptstadt Europas“. Košice gehört zu den ältesten Städten der Slowakei, Anfänge der Besiedlung lassen sich schon für die ältere Steinzeit nachweisen. Die früheste urkundliche Erwähnung der Stadt datiert aus dem Jahr 1230, wo die Stadt als reiche königliche Marktgemeinde genannt wird.1342 erhielt sie den Titel der Freien Königlichen Stadt und als erste Stadt 1369 von Ludwig dem Großen ihr Wappen – ein Privileg, das bis dahin Personen vorbehalten war.

Das Staatstheater mit Oper, Ballett und Schauspiel sowie die Staatsphilharmonie bieten Kulturinteressierten reichlich Gelegenheit zum Besuch.

Beliebt ist in Košice der 7000 Hektar große Waldpark mit seiner Kindereisenbahn, der Kletterwand, einer künstlichen Skipiste und vielen Wanderwegen. Das Freibad im Stadtteil Jazero ist schon deshalb eine Attraktion, weil es dort einen Wasserski-Lift gibt.

Pavol Jozef Šafárik Universität in Košice

Ein Medizinstudium in der Slowakei, besonders in Košice zu beginnen, ist eine großartige Entscheidung. Denn Košice ist eine Stadt mit reicher Geschichte, bietet viele Kultur- und Sportveranstaltungen und zahlreiche Aktivitäten für eine multikulturelle Studentengemeinschaft.

Die jetzige Universität wurde 1959 durch Zusammenlegungen mehrerer Einrichtungen gegründet. Ihren Ursprung hat sie jedoch schon im 17. Jahrhundert, als Kaiser Leopold der I. in Košice eine der damals noch seltenen Hochschulen gründete.Ihren Namen erhielt die Universität im Jahr 1959,sie wurde nach dem slowakischen Schriftsteller und Philologen Pavol Jozef Šafárik benannt.

Das Studium der Human- und Zahnmedizin dauert 6 Jahre/12 Semester und schon seit Jahren gibt es auch die Möglichkeit das ganze Studium in Englisch zu absolvieren.Die theoretischen Institute der Fakultät,die in der Altstadt liegen,sind mit einer eigenen Bibliothek mit vielen Lehrbüchern in Englisch,Zugang zum Internet und medizinischen Datenbanken sehr gut ausgestatet.

Die Universität erhebt Studiengebühren in Höhe von 5.250 eur pro Semester für Humanmedizin und 5.500 eur pro Semester für Zahnmedizin.

Humanmedizin: 5.250 eur Studiengebühren pro Semester
Zahnmedizin: 5.500 eur Studiengebühren pro Semester
Studiendauer: 6 Jahre/12 Semester
Studiensprache: Englisch
Nach dem Abschluss: MUDr ( Humanmedizin) – MDDr ( Zahnmedizin)